Okt 12

07. Oktober 2018 Erntedanknachmittag

Zum 50. mal „Volksmusik um Erntedank“ – auch in diesem Jahrwieder ein voller Erfolg. Das Bürgerhaus Rot, das für ca. 100 Personen Platzbietet, war fast ausverkauft.

Eine gesetzte Veranstaltung in Zuffenhausen, die sogar vom Landesmusikrat gefördertwird. Wie jedes Jahr ist auch in diesem Jahr eine der drei Musikgruppen das StuttgarterSaitenspiel, das fast schon Gründungsmitglied des Volksmusik-Nachmittags ist. Bistauf das Stuttgarter Saitenspiel sind in jedem Jahr andere Musikgruppen mitdabei. Diesem eigenen Anspruch gerecht zu werden, ist nicht immer leicht, denn die Gruppen müssen auch zu uns und unserem Programm passen. Dies ist uns auch indiesem Jahr gelungen und Herbert Schneider hat zum 50. mal ein wundervollesProgramm zusammen gestellt. In diesem Jahr gab es noch einen besonderen Programmpunkt.

Wir hatten Besuch von einigen Mitgliedern eines befreundeten Vereins, die unsein paar Schuhplattler auf dem Tanzboden zauberten. Sie wurden von den beiden Jungs unseres Patenvereins aus Nürnberg unterstützt. Der Verein hat wie jedes Jahr den Weg nach Zuffenhausen auf sich genommen und uns besucht.

Mit Mundart von Helmut Mattern, verschiedenen Tanzeinlagen, auch unserer Mitlieder von jung bis alt, eingebettet in die Klänge der Musikgruppen, war es bei Kaffee und Kuchen ein feierlicher und aber auch lustiger Nachmittag.